[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zum Bereich Angebot springen (Accesskey 3)] [zum Bereich Infos zum Sport springen (Accesskey 4)] [zum Bereich Service und Aktuelles springen (Accesskey 5)] [zur Standortbestimmung springen (Accesskey 6)] Link zur Startseite der Sportunion Wien

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort:   > Home.  > Rugby Union Donau holt erneut Staatsmeistertitel.

zur Orientierung auf der Seite

Bereich rechte Infobox


 facebook_logo
youtube


raiffeisen

wienmarketing
Link öffnet in externem Fenster:  
  logo-jufa


Link öffnet in externem Fenster:     Vereinscheck

Hauptbereich der Websiteinhalte

zurück

Rugby Union Donau holt erneut Staatsmeistertitel

Rugby Union Donau holt erneut Staatsmeistertitel

Die Rugby Union Donau Wien holte am Samstag, dem 17. Juni 2017, im Wiener Sportclub-Stadion zum 24. Mal in Folge den österreichischen Staatsmeistertitel im 15er-Finale der Herren.

Die Union Donau-Piraten lagen in dem überaus spannenden Finalspiel gegen den körperlich robusteren Rugbyclub Innsbruck zur Pause noch zurück, holten in der zweiten Halbzeit dank ihrer Spritzigkeit einen deutlichen Vorsprung heraus, den sie bis zum Ende mit großem Kampfgeist verteidigten. Die Rugby Union Donau Wien gewann das Finale letztlich glücklich mit 20:13 und konnte nach Übergabe der Meistermedaillen und des beeindruckenden Meisterpokals dieses Ereignis ausgiebig feiern.

Der Vizepräsident der SPORTUNION Wien Martin Zehetner, der unsere Union-Mannschaft kräftig anfeuerte, freute sich gemeinsam mit Rugby Union Donau Wien Präsidenten Ronald Mischek über den tollen Erfolg. 

Link:

21.06.2017 09:13

zurück