.

30. Sprint Regatta des Union Ruderverein ELLIDA

30. Sprint Regatta des Union Ruderverein ELLIDA

Prachtvolles Wetter zur Kurzstreckenregatta auf der Alten Donau. Bereits zum 30. Mal veranstaltete der Ruderverein ELLIDA, am 2. Juni 2019, die beliebte Sprint Regatta. Insgesamt 11 Vereine und 15 Renngemeinschaften waren in allen Bootsklassen (vom Einer bis zum Achter), sowie in allen Alterklassen (Schüler, Junioren, offene Klasse und Masters), am Start. Den zahlreichen Zuschauer wurden spannende Rennen geboten, welche sich erst auf den letzten Schlägen entschieden.

Die Siegerehrung wurde vom Landeskulturreferenten der SPORTUNION Wien, Paul Skop, sowie dem Ellida Obmann Gerhard Kalloch, dem Obmann Stv. Werner Winkler und der Sportwartin Barbara Lung, durchgeführt.

Regattaleiterin Andra Anselm hatte alles fest im Griff und so konnte wieder eine gelungene Veranstaltung durchgeführt werden. Dank der vielen helfenden Hände der Vereinsmitglieder, konnte diese gelungene Veranstaltung realisiert werden. Einmal mehr ein Beweis dafür, das der Ruderverein Ellida eine tolle Gemeinschaft hat, wo alle zusammenhelfen. Mit dem traditionellen Rudergruß, einem 3-fachen Hipp-Hurra endete dieser schöne Sonntagnachmittag.

Links:

zurück