.

RG: 52. Österr. Staatsmeisterschaft, 27.4./28.4.2019

RG: 52. Österr. Staatsmeisterschaft, 27.4./28.4.2019

In der Wr. Stadthalle – Halle B wurden die Österr. Staatsmeisterschaften in der Rhythmischen Gymnastik für Junioren und Elite ausgetragen. 19 Vereine von 7 Bundesländern schickten ihre besten Gymnastinnen zum wichtigsten Wettkampf des Jahres.

Besonders erfreulich waren die Leistungen der Minis der Union West-Wien.  In der Klasse Jun.2 (Jg. 2006) traten die jüngsten Gymnastinnen an. Hier setzte sich im Mehrkampf Mädälina Lungu an die Spitze und eroberte die Goldmedaille. Daria Tayel konnte als Zweite ebenfalls überzeugen und errang die Silbermedaille. Vanessa Tasch verpasste knapp einen Stockerlplatz und belegte Rang 4. Polina Strelkova erreichte den 8.Platz. Als Team Wien in der Klasse Jun.2 konnten Mädälina, Daria, Vanessa und Polina den hervorragenden 2. Platz belegen.

In der Eliteklasse waren Chiara Lindtner, Florentina und Leona Marchart am Start und erlangten als Team Wien ebenfalls den ausgezeichneten 2.Rang. Florentina brillierte mit allen 4 Geräten und wurde im Mehrkampf Vierte. Knapp dahinter als Fünfte Chiara. Sie glänzte mit einer tollen Kür im Bandfinale und konnte die Bronzemedaille erobern.  

zurück